Slideshow

24h-Dubai 2015 - Bernd Küpper, auf Augenhöhe im internationalen Rennsport

Bernd Küpper
Bernd Küpper
Bernd Küpper BMW E46 M3
Bernd Küpper BMW E46 M3

Bernd Küpper gehört zu den erfahrensten Mitgliedern, des Dürener Motorsport Club e.V.

Insbesondere seine langjährige nationale und internationale Erfahrung zeichnen den engagierten und erfolgreichen Rennfahrer und Teamchef von Küpper-Racing aus.

In seinem Terminkalender stehen internationale Rennstrecken wie Spanien, Ungarn, Frankreich, Niederlande, aber auch seine Heimstrecke die Nürburgring-Nordschleife, auf dessen Asphalt Bernd Küpper schon viele Siege einfahren konnte. Die Langstreckenrennen sind sein zu Hause.

Aber ein ganz besonderer Höhepunkt ist inzwischen seit mehreren Jahren das 24h-Rennen in Dubai geworden. Im Januar 2015 startet Bernd Küpper hier zum 5. Mal mit seinem eigenen Rennteam. Dieses Rennen ist etwas ganz besonderes, so Bernd Küpper. Denn die Bewältigung dieses Rennens bedarf eines enorm großen Kraftaktes. Zum einen, ein Logistischer: Fahrzeug, Ersatzteile, Werkzeug, etc. müssen in Rotterdam in einen Überseecontainer sicher verladen werden und gehen dann bereits einen Monat vor dem Start des Rennens auf eine lange Schiffsreise. Zum anderen: die Vorbereitung des Rennwagens. Auf Grund der völlig anderen klimatischen Bedingungen, als hier in Europa, muss das Fahrzeug grundlegend anders abgestimmt werden. Sich auf die hitzigen Temperaturen einzustellen, ist ein ganz besondere Herausforderung. Besonderes Augenmerk liegt bei der Kühlung und den Reifen. Diese elementaren Fahrzeugkomponenten erhalten hier ein völlig anderes setup und können über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Bereits in diesem Monat wurde der 400 PS starke BMW M3, auf denen die internationalen Fahrer: Chantal Kroll (CHE), Sarah Toniutti (CHE), Marin Kroll (CHE), Hal Prewitt (USA) und Bernd Küpper (GER), am 08.01.2015 in Dubai starten werden, verschifft. Insgesamt umfasst die Crew um Bernd Küpper 20 Personen, welche in den ersten Januartagen nachreisen wird.

Einen livestream vom Wüstenmarathon findet man auf der Seite www.24hdubai.com , sowie viele aktuelle Information auf der website von Küpper-Racing: www.kuepperracing.de